Pressemitteilung: Presseeinladung zum DEUTSCHEN SCHAUSPIELERPREIS 2012

PRESSEEINLADUNG ZUM DEUTSCHEN SCHAUSPIELERPREIS 2012

Berlin, den 19. Januar 2012

Der Bundesverband der Film- und Fernsehschauspieler (BFFS) e.V. wird anlässlich der Berlinale 2012 erstmals den DEUTSCHEN SCHAUSPIELERPREIS verleihen. Es ist die erste Auszeichnung von Schauspielern für Schauspieler in Deutschland. Wir freuen uns, wenn Sie dabei sind.

Einladung zur festlichen Verleihung des DEUTSCHEN SCHAUSPIELERPREISES 2012 presented by Sony Ericsson.

Sonntag, den 12. Februar 2012

Einlass: 18:30 Uhr

Beginn: 19.30 Uhr

MARITIM Hotel Berlin

Stauffenbergstraße 26, 10785 Berlin-Tiergarten

 

Der Abend im Ablauf:

18.00 Uhr                     Einlass/Akkreditierung

18.30 – 19.30 Uhr     FotoCall Gäste

19.30 – 21.00 Uhr     Preisverleihung DEUTSCHER SCHAUSPIELERPREIS 2012

21.00 - 21.30 Uhr      Interviewmöglichkeit im Pressebereich

ab 21.30 Uhr                Aftershow-Party

Dresscode: Festliche Abendgarderobe

Unterstützt wird die Preisverleihung durch die Hauptsponsoren Sony Ericsson, die Porsche Design Group und Freiberger Lebensmittel GmbH & Co. Produktions- und Vertriebs KG.

  • Wir freuen uns auf Ihr Kommen, gerne mit Fotografen und Filmteams. Diese Einladung gilt nicht als Einlassberechtigung. Zur offiziellen Akkreditierung nutzen Sie bitte beiliegendes Antwortfax.
  • Weitere Informationen zum DEUTSCHEN SCHAUSPIELERPREIS 2012 entnehmen Sie beiliegender Pressemeldung.

Weitere Informationen:

orangeblue relations gmbh               Leonie Limbach / Lisa Valentin

Torstr. 218                                                         10115 Berlin

Tel.: 030/284878-0                                      Fax: 030/284878-20

E-Mail: info@orange-blue.de

 

Facebook Kommentare

Rechtsschutz für BFFS-Mitglieder

Schreibe einen Kommentar