Thema vom 02. Februar 2015 - Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie am Besten Ihren Anwalt

Lina Zahn
© Lina Zahn

... respektive Ihre Anwältin. – LINA ZAHN, Mitarbeiterin der Kanzlei VERHOEFEN, STÖRKMANN, ANWÄLTE. informiert darüber, was beim Abschluss eines Schauspielervertrages, speziell unter Berücksichtigung der Vereinbarungen des Schauspielertarifvertrages zu beachten ist und wie sich das neue Mindestlohngesetz auf Rückstellungsverträge auswirkt.

Wir bitten wie immer um persönliche Anmeldung per Mail an sven.rothkirch@stammtisch.bffs.de

Facebook Kommentare

Rechtsschutz für BFFS-Mitglieder