Kölner Stammtisch 11.03.2019

Vertragsrecht leicht erklärt

Der März Stammtisch in Köln hat gezeigt, dass für ein „volles Haus“ nicht unbedingt Caster und Regisseure zu Gast sein müssen, auch das Thema Vertragsrecht kann für großen Andrang sorgen. Wie bei unserem letzten Stammtisch am 11. März in der Kölner Südstadt. Unser Gast Brien Dorenz, welcher schon seit 2007 für den BFFS als Justiziar im Einsatz ist, machte aus einem scheinbar trockenem Thema, einen dynamischen Wissens- und Erfahrungsaustausch zwischen ihm als Juristen und Experten in Medien-, Vertrags- und Urheberrecht und den anwesenden Schauspieler/innen.

Neben grundsätzlichen Informationen über Verträge und insbesondere Verträgen in der Schauspielbranche (Agenturverträge, Arbeitsverträge etc.), ist der Rechtsanwalt detailliert auf die individuellen Fragen unserer Kollegen eingegangen.

Zusätzlich zu uns Kölner Paten war auch Heinrich Schafmeister vom Vorstand anwesend, der unseren Gast mit Fallbeispielen gut ergänzen konnte.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Kollegen, die da waren, bei unserem Justiziar Brien Dorenz und freuen uns auf den April!

Rechtsschutz für BFFS-Mitglieder