Thema: Die neue EU-Urheberrechtsrichtlinie und ihre Auswirkungen auf die Schauspiel- und Synchronbranche

Die neuerliche Abstimmung über das EU-Urheberrecht hat viele Diskussionen auf den Plan gerufen. Was bedeuten die Änderungen nun konkret für uns Schauspieler? Was kommt auf uns zu? Was wird sich verbessern? Was eventuell verschlechtern? Wo werden wir auf Vergütungen hoffen können für unsere künstlerische Arbeit? Über all das wollen wir gerne reden. Dazu haben wir unser Vorstandsmitglied TILL VÖLGER als Experten zu Gast. Er wird auch gern all Eure Fragen dazu beantworten.

Für unsere Planung bitte wir trotzdem gerne per Mail um Anmeldung bei: andreas.berg@stammtisch.bffs.de

Facebook Kommentare

Rechtsschutz für BFFS-Mitglieder