SCHAUSPIEGEL: Unser Magazin für die Schauspielbranche – Weitere Krönungen unserer Öffentlichkeitsarbeit

Stichtage: 08.02.2017 & 30.01.2019 & 01.12.2019

Alles fing mit der Fusion von BFFS und IVS im Herbst 2018 an. Der IVS brachte die gern gelesene Verbandszeitschrift Unsyncbar mit. Von dieser inspiriert, beschlossen BFFS und IVS, nun vereint als BFFS, ein neues Format zu schaffen. In der ersten gemeinsamen Redaktionssitzung am 30.01.2019 begann die lange hingebungsvolle Suche nach einem Namen, die schließlich mit dem Namen SCHAUSPIEGEL ihren krönenden Abschluss fand.

Vier Mal im Jahr erscheint das Magazin seit seiner ersten Ausgabe im Winter 2019 als Print- und Online-Magazin und beleuchtet einen Themenschwerpunkt aus unterschiedlichen Perspektiven. Dabei werden die drei Sparten Bühne, Film/Fernsehen und Synchron besonders in den Blick genommen, aber auch die gesamtgesellschaftliche Relevanz wird betrachtet.

Neben Telegrammen – über die wir zuallererst unsere Mitglieder über alle Neuigkeiten unseres Verbandes informieren – der BFFS-Homepage, der BFFS-Facebook-Seite, dem BFFS-Instagram Account und dem Schauspiegel hat der BFFS eine weitere Errungenschaft ins Leben gerufen: den Schauspielheld*innen Podcast. Jeden ersten Montag im Monat erscheint dieser seit Februar 2017 und gibt Hilfestellungen sowie Tipps und Tricks für Schauspieler*innen. Über alle Wege, die uns möglich sind, wollen wir die Branche informieren.

Facebook Kommentare

Rechtsschutz für BFFS-Mitglieder