025 – Casting früher und heute und nach Corona | Podcast für Schauspieler*innen und die gesamte Film-, Theater-, und Synchron-Branche

025 – Casting früher und heute und nach Corona | Podcast für Schauspieler*innen und die gesamte Film-, Theater-, und Synchron-Branche

Wie arbeiten Caster*innen? Was ist seit Corona anders?

In der heutigen Folge sind die Caster*innen Anna Kugel, Marc Schötteldreier und Stephen A. Sikder zu Gast. Unsere Gäst*innen erzählen, wie ihre Arbeit aussieht und berichten darüber, welche Auswirkungen Corona auf ihre Arbeitsweise hat. Wie hat sich Casting über die Zeit verändert? Gibt es generationsbedingte Unterschiede in den Arbeitsweisen? Vor welche Herausforderungen wird die Castingbranche gestellt? Können Caster*innen Einfluss auf eine diverse Besetzung nehmen?

Diese und viele weitere spannende Fragen werden besprochen. Insbesondere das Thema Diversität wird dabei in den Fokus genommen. Moderiert wird die Folge von Isabel Lamers und Alexandra Schiller. Außerdem werden einige Schauspieler*innen von unseren eingeladenen Caster*innen typisiert. Dabei waren:

Alison Schumacher (Stand 30.09.2021)

Alica Weirauch (Stand 30.09.2021)

Alexander Seidmann (Stand 30.09.2021) 

Henri von Mecklenburg (Stand 30.09.2021)

Viel Freude beim Hören!

Über Feedback und Anregungen an podcast@bffs.de freuen wir uns.

 

Auf Spotify hören

 

Weiterführende Links

BFFS Mitglied werden
https://www.bffs.de/anmeldeformular

 

--

Antoine Monot, Jr.
http://www.monot.com

Anja S. Gläser
www.filmmakers.de/anja-s-glaeser

Alexandra Schiller
https://filmmakers.de/alexandra-schiller

Isabel Lamers
https://filmmakers.de/isabel-lamers

Johannes Franke
https://filmmakers.de/johannes-franke

Christian Senger
https://filmmakers.de/christian-senger

Nicolai Tegeler
https://nicolai-tegeler.de/

 

Der BFFS, der Bundesverband Schauspiel, ist der größte Berufsverband der deutschsprachigen Fernseh- und Filmbranche.

Facebook Kommentare