sebastianherrmann

sebastianherrmann
Sebastian Herrmann ist Schauspieler und Filmemacher. In Heidelberg geboren und in Lüdenscheid aufgewachsen, entdeckte er früh seine Liebe zur Schauspielerei und zum Film. An der Hochschule für Musik und Theater Hamburg absolvierte er seine Schauspielausbildung. Es folgten ein Engagement am Schauspiel Köln und später am Staatstheater Oldenburg. Sein erster Spielfilm Mimirsbrunnr gewann den Preis für die beste Kamera in New York. Neben seiner schauspielerischen Tätigkeit, vertritt er als Regionalpate in Hamburg die Anliegen des BFFS und setzt sich für die Theaterbelange vor Ort ein. Jeden ersten Montag im Monat um 19 Uhr findet der von engagierten BFFS-Mitgliedern organisierte Stammtisch in Hamburg statt.

Hamburger Stammtisch 04.03.2019

Privattheater – Quo vadis? Thema des Hamburger März-Stammtisches waren die Herausforderungen in der Privattheaterszene, mit denen einerseits wir Schauspieler*innen und andererseits die Privattheater selbst sowie die Behörde für Kultur und …

Weiterlesen »