Schon gewusst?
Home | Politik | Gleichstellung

Gleichstellung

Impressionen | Empfang „Faire Einkommensperspektiven von Frauen und Männern“

Im Folgenden finden Sie ein paar Eindrücke vom Empfang zur Lohngerechtigkeit am 14.02. im Bundesfamilienministerium. Video Fotogalerie © bmfsfj / Phil Dera Mit freundlicher Genehmigung vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.

Weiterlesen »

Stehempfang am 14.2.2017 im Bundesfamilienministerium „Faire Einkommensperspektiven für Frauen und Männer“

Unser anlässlich der diesjährigen Berlinale in Kooperation mit dem Bundesfamilienministerium durchgeführte Stehempfang zur Vergütung und Präsenz von Frauen und Männern war ein voller Erfolg! Bundesfrauenministerin Manuela Schwesig unterstützte die Forderungen des BFFS nach geschlechterunabhängiger Vergütung und ausgeglichener Präsenz von Frauen und Männern auf dem Bildschirm: „Gemeinsam mit dem Bundesverband Schauspiel …

Weiterlesen »

REMINDER – Einladung zum Stehempfang „Faire Einkommensperspektiven von Frauen und Männern“

Die Verbesserung und Schaffung von genderunabhängigen und damit gerechten Beschäftigungsbedingungen vor der Kamera und auf der Bühne ist wichtiges Ziel des BFFS. Am Dienstag, den 14.02.2017, diskutiert der BFFS mit Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig über die Themen gleichwertige Vergütung und ausgeglichene Repräsentanz von Frauen und Männern vor der Kamera. Wir freuen …

Weiterlesen »

Bericht über die Auftaktveranstaltung zum zehnjährigen Bestehen des „Equal Pay Day“

Am 18.10.2016 fand in Berlin eine sehr gelungene Auftaktveranstaltung zum zehnjährigen Bestehen des „Equal Pay Day“ im nächsten Frühjahr statt. Besonders hervorzuheben ist der persönliche Mut und Einsatz im Kampf um geschlechtergerechte Bezahlung der Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig und ihrem fantastischen Team, der schwedischen Gleichstellungsministerin Åsa Regnér, von Edeltraud Walla, Gleichstellungsbeauftragte …

Weiterlesen »

Wir müssen Frauen als gleichberechtigt an- und fernsehen!

Der Deutsche Kulturrat äußert sich zur Geschlechtergerechtigkeit Als Mitglieder der Sektion Film, Rundfunk und Audiovisuelle Medien, engagiert sich der Bundesverband Schauspiel im Deutschen Kulturrat und hat auch Vertreter in seinen beratenden Fachausschüssen. Anlässlich der beeindruckenden Studie des Deutschen Kulturrats „Frauen in Kultur und Medien“ und der vom Bundesverband Schauspiel immer …

Weiterlesen »

Positionspapier des BFFS zum Thema „Gender“

Ab heute steht unser Gender-Positionspapier zum Download bereit. Darin finden sich unsere Forderungen zur Verbesserung der Situation von Schauspielerinnen in deutschen Film- und Fernsehproduktionen wieder. Als Berufsverband ist es uns wichtig, ein Bewusstsein für das immer noch vorhandene Ungleichgewicht zwischen Männern und Frauen vor der Kamera zu schaffen. Gemeinsam wollen …

Weiterlesen »

Frauen im deutschen Fernsehen – Faktencheck Teil I: Vergütung

unter juristischer Mitarbeit von Rechtsanwältin Lina Zahn In regelmäßigen Abständen berichten die Medien über das Missverhältnis der Vergütung zwischen Frauen und Männern. Der BFFS hat sich in den vergangenen Wochen dafür eingesetzt, Zahlen über die Beschäftigung und die Vergütung von Schauspielerinnen im Verhältnis zu ihren männlichen Kollegen zu sammeln. Im …

Weiterlesen »

Das Schlumpfinenprinzip

Bericht über die Vorstellung der Studie „Frauen in Kultur und Medien“ von Ekaterina Vassilevski Eine „Herzensangelegenheit“ sei es für Staatsministerin Monika Grütters, die die aktuelle Studie zu „Frauen in Kultur und Medien“ beim Deutschen Kulturrat in Auftrag gegeben hat. Vergangenen Dienstag wurde diese von der Staatsministerin für Kultur und Medien …

Weiterlesen »

WER FILME FÖRDERN WILL, MUSS DIE FÖRDERN, DIE FILME SCHAFFEN!

Am 22. Juni fand im Bundestagsausschuss für Kultur und Medien die Anhörung zur Novellierung des Filmfördergesetzes (FFG) statt. Die Vereinigung „Die Filmschaffenden“ und der Bundesverband Schauspiel waren geladen und nahmen gemeinsam zum aktuellen Entwurf der Novellierung Stellung (siehe Stellungnahme). Immer wieder wird diskutiert, wie die Qualität unserer Filme durch Förderung …

Weiterlesen »