Filmbranche

Unser Anteil GRÜN an „Green Motion“

Was bedeuten die neuen ökologischen Mindeststandards für uns? Am 22. Oktober wurde an dieser Stelle das neue Label „Green Motion“ vorgestellt und in diesem Kontext auch über die „Selbstverpflichtung Ökologischen Mindeststandards“ gesprochen. Worum geht es nochmal? Die Klimaziele der Bundesregierung sind klar: Bis 2030 muss 55% der CO2-Emissionen eingespart und bis Mitte des Jahrhunderts Klimaneutralität …

Unser Anteil GRÜN an „Green Motion“ Read More »

E-Casting in Zeiten der Pandemie

BFFS und BVC nehmen gemeinsam Stellung Wer in diesen Pandemiezeiten für E-Castings Anspielpartner*innen nach Hause einlädt, tut sich und den Caster*innen keinen Gefallen. Sich selber nicht, weil so die eigene und die Gesundheit anderer leichtsinnig aufs Spiel gesetzt wird. Den Casting-Direktor*innen nicht, weil sie auf gute Schauspieler*innen Wert legen und sich vom vermeintlich perfekten Drumherum …

E-Casting in Zeiten der Pandemie Read More »

Wieder ‘ne Umfrage? – Ja, bitte!

Seit Anfang November letzten Jahres sitzen Vertreter der Tarifpartner (ver.di, BFFS, Produzentenallianz) und der Filmförderung (FFA, Medienboard BerlinBrandenburg) auf Einladung der Berliner Senatskanzlei am virtuellen „Runden Tisch“ und sprechen über „Sozialstandards der Film- und Fernsehschaffenden“. Alle am „Runden Tisch“ sind sich einig: Ohne Zahlen und Fakten werden wir keine Fortschritte durchsetzen können – vor allem …

Wieder ‘ne Umfrage? – Ja, bitte! Read More »

Überbetriebliche Beschwerdestelle: BFFS begrüßt Unterstützung der ARD

Sender und Produzentenverbände sind zum Beitritt in den Trägerverein eingeladen Berlin, 2. März 2018 – Die ARD sagt ihre Unterstützung zur Errichtung der überbetrieblichen Beschwerdestelle in der Film- und Fernsehbranche zu. Nun, da es zur Konkretisierung der Idee kommt, bekräftigt die ARD, sich aktiv an der Planung zur Gründung des Trägervereins zu beteiligen, den die …

Überbetriebliche Beschwerdestelle: BFFS begrüßt Unterstützung der ARD Read More »

Kultur will Wandel – wer ist dabei?

Die überbetriebliche Beschwerdestelle nimmt Gestalt an Die im Oktober letzten Jahres gestartete Initiative unseres Bundesverband Schauspiel (BFFS) zur Gründung einer überbetrieblichen Beschwerdestelle hat schnell wichtige Partner und Unterstützer gefunden: Pro Quote Film, Deutsche Filmakademie, Deutsche Akademie für Fernsehen (DAfF), InteressenVerband Synchronschauspieler (IVS), Verband der Agenturen (VdA), Verband der Schauspieler Agenturen (VDSA), Verband der Nachwuchsagenturen (VDNA), …

Kultur will Wandel – wer ist dabei? Read More »

Gratulation! Pro Quote Regie wird Pro Quote Film

Heute, am 31.01.2018, hat sich Pro Quote Regie in Pro Quote Film umbenannt. Die im Jahre 2014 von Regisseurinnen gegründete Vereinigung, die seitdem sehr vehement und erfolgreich für die Gleichberechtigung der Frauen in unserer Film- und Fernsehbranche kämpft, ist nun auch offen für Angehörige anderer Filmgewerke. Wir vom Bundesverband Schauspiel stellen uns hinter die Forderungen …

Gratulation! Pro Quote Regie wird Pro Quote Film Read More »

VDD-BVR-BFFS-Pressemeldung: Muster ohne Wert

Urheberverbände sehen RTL-Vergütungsregel für Kameraleute kritisch Die Mediengruppe RTL Deutschland hat mit dem BVK eine Gemeinsame Vergütungsregel (GVR) abgeschlossen, die für Kameraleute im Erfolgsfall eine Folgevergütung bieten soll. Der Bundesverband Regie (BVR), der Verband Deutscher Drehbuchautoren (VDD) sowie der Bundesverband Schauspiel (BFFS) kritisieren, dass diese Folgevergütungsvereinbarung leider kaum Folgen haben wird. Weder wird es eine …

VDD-BVR-BFFS-Pressemeldung: Muster ohne Wert Read More »

Unser FairFilm Award lebt weiter

Einvernehmen zwischen DIE FILMSCHAFFENDEN und Crew United Noch vor Weihnachten eine glückliche Wendung: Der Preis von der Bundesvereinigung DIE FILMSCHAFFENDEN zur Auszeichnung fairer Produktionsbedingungen, der im Jahr 2011 als „Hoffnungsschimmer“ ins Leben gerufen wurde und die letzten Jahre „FairFilm Award“ hieß, wird auch 2018 stattfinden – und zwar in vollem Einvernehmen zwischen DIE FILMSCHAFFENDEN und …

Unser FairFilm Award lebt weiter Read More »

EU-Parlament für – deutscher EU-Politiker gegen uns

Wenn hierzulande unsere Filmbranche mit einer Stimme spricht und damit den Chor der Filmbranchen aller europäischen Saaten verstärkt, können wir sogar auf europäischer Ebene das Blatt noch zum Guten wenden. Das zeigt eindrücklich der von unserem Bundesverband Schauspiel mitgetragene gemeinsame Appell der audiovisuellen Kultur- und Kreativwirtschaft: „Parlamentsmandat zum Sat/Cab-Verordnungsvorschlag nicht öffnen“ Was steckt hinter dieser …

EU-Parlament für – deutscher EU-Politiker gegen uns Read More »

Erstes Nachdenken zur Überbetrieblichen Beschwerdestelle

„Leider kennen immer noch die allerwenigsten Arbeitnehmer und -geber diese gesetzliche Vorschrift“ leitete Ikram Belajouza von der Antidiskriminierungsstelle des Bundes in das Thema unseres Treffens ein. Denn das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz (AGG) verpflichtet bereits seit dem Jahr 2006 jeden Betrieb – ob groß, mittel oder klein –, eine Beschwerdestelle bereitzustellen, an die sich u. a. Opfer sexueller …

Erstes Nachdenken zur Überbetrieblichen Beschwerdestelle Read More »