Thema: Privattheater Hamburg – Quo vadis?

Im Gespräch mit

– Elke Westphal –Referatsleiterin Privattheater Hamburg der Behörde für Kultur und Medien

– Isabella Vertès-Schütter – Intendantin Ernst-Deutsch-Theater, kulturpolitische Sprecherin (SPD), 2. Vorsitzende Hamburger Theater e.V., Schauspielerin

– Klara Deutschmann – Vorstandsmitglied BFFS, Ressort Bühne & Gleichstellung, Schauspielerin

Wie sind Hamburgs rund 20 Privattheater strukturiert, mit welchen Herausforderungen haben sie zu kämpfen und umgekehrt, mit welchen Herausforderungen haben die schauspielenden Gäste dort umzugehen?

Wir freuen uns, dass uns unsere Gäste aus der Hamburger Theaterlandschaft, Einblicke in ihren Aufgabenbereich und Arbeitsalltag schenken; ebenso, dass Neu-Vorstandsmitglied Klara Deutschmann sich und ihr Ressort Bühne vorstellt.

Um Anmeldung wird unter sebastian.herrmann@stammtisch.bffs.de  oder tommaso.cacciapuoti@stammtisch.bffs.de gebeten.

Rechtsschutz für BFFS-Mitglieder