Heinrich Schafmeister

Avatar
Heinrich Schafmeister, 1957 im Ruhrgebiet geboren, wusste, was er nicht werden wollte: Jurist (wie sein Vater), Lehrer, Friseur, Schauspieler, Vereinsmitglied. Er liebte Mathe und Musik. Doch es kam anders: Die Musik führte ihn zum Schauspielberuf. So ging er ans Theater, vor die Kamera, vors Mikrofon und schließlich in den BFFS – von Anfang an im Vorstand als Schatzmeister und zuständig für Sozialpolitik wie für Tarifverhandlungen. Er würde eine Rolle als Friseur jetzt nicht mehr ausschließen.

Osterkaffee-Zoom

Der Corona-Virus versetzt die ganze Welt in Starre, aber unsere Gemüter in Unruhe. Einerseits liegt alles lahm, andererseits sind wir hektisch bemüht, dass uns nicht alle Fälle wegschwimmen. Wir beeilen …

Weiterlesen »

Der Teufel steckt für uns im Detail

BFFS-Vorschläge an die Politik zur Rettung der Schauspieler*innen Die Corona-Pandemie fordert die ganze Welt heraus. Menschenleben müssen gerettet werden. Dabei darf das gesellschaftliche, wirtschaftliche und kulturelle Zusammenleben der Menschen nicht …

Weiterlesen »