KLAPPE AUF! – Es geht wieder los!

Heute startet auf dem Filmfest Hamburg im nunmehr dritten Jahr unsere beliebte Talkreihe. Jeden Abend um 18:00 Uhr interviewt ein Mitglied unseres Verbandes eine/n Vertreter/in des für uns wichtigsten anderen Gewerkes bei Film und Fernsehen, der Regie. In den unterhaltsamen und spannenden halbstündigen Gesprächen geht es immer auch um den aktuellen Film, der am gleichen…
Weiterlesen

Aufruf zur Teilnahme an EU-Studie

Die EU-Kommission macht eine Umfrage zur Vergütung von Urheber/innen und ausübenden Künstler/innen in 10 verschiedenen Ländern. Unsere Bitte: Nehmt euch die Zeit (10 bis 15 Minuten) und macht mit! Die Umfrage und alle Infos dazu sind (auch) auf Deutsch zu finden unter: http://ec.europa.eu/eusurvey/runner/remuneration_survey2014?surveylanguage=DE Oder ihr geht auf die Seite der FIA (http://www.fia-actors.com) und klickt gleich…
Weiterlesen

Wir freuen uns über Freunde an unserer Seite

Nun hat sich neben dem früheren Intendanten des NDR, Prof. Jobst Plog, auch der Mitherausgeber des Focus, Helmut Markwort, bereiterklärt, für unseren BFFS-Beirat zur Verfügung zu stehen. Für diese Institution wünschen wir uns herausragende Persönlichkeiten, die ein freundschaftliches Verständnis von unserem Schauspielberuf haben und dem BFFS-Vorstand in strategischen Verbandsfragen beratend zur Seite stehen wollen. Seit…
Weiterlesen

DIE NEUE BFFS-KAMPAGNE „UNEQUAL PAY“

Kampagne und Text entstanden unter Mitarbeit von Belinde Ruth Stieve, BFFS-Mitglied und Bloggerin (http://schspin.wordpress.com). Es ist etwas faul im Staate… Auf einem Berliner Stammtisch berichtet eine Agentin, dass Berufsanfängerinnen regelmäßig zu niedrigeren Gagen angefragt werden als Berufsanfänger. Ein Schauspieler erzählt bei der Paneldiskussion „Wer spielt im deutschen Fernsehen eine Rolle?“ von einem Werbecasting, bei dem…
Weiterlesen

Freihandelsabkommen bedroht unsere Kultur

Freihandelsabkommen bedroht unsere Kultur

Auf dem Sommerfest der SPD-Fraktion traf ich neben dem stellvertretenden SPD Parteivorsitzenden Thorsten Schäfer-Gümbel (auch stellvertretender Vorsitzender des SPD-Kulturforums), dem Mitglied des SPD-Kulturforums Dr. Klaus-Jürgen Scherer und dem Bundesjustizminister Heiko Maas auch den Präsidenten der Akademie der Künste, Klaus Staeck. Wir hatten die Möglichkeit, lange und intensiv über die Gefahren zu sprechen, die das sogenannte…
Weiterlesen

Podiumsdiskussion mit Michael Brandner

Unser Vorstandsvorsitzender Michael Brandner wird auf der Veranstaltung der SPD-Fraktion im Bayerischen Landtag auf dem Filmfest München am 4. Juli, 19.00 Uhr mit auf dem Podium sein. Diskutiert wird über die Produktionsbedingungen beim Film. Alle Interessierten sind herzlich willkommen! Nähere Infos können der Einladung entnommen werden: SPD-14-001_Filmfest_2014_web

Gemeinsame Probleme gemeinsam anpacken

Der BFFS unterstützt zwei verbandsübergreifende Erklärungen gegen die geplante Kürzung der Rundfunkgebühren Am Mittwoch, den 13. März müssen die Chefs der Bundesländer über die Höhe der Rundfunkgebühren entscheiden. Die Kommission zur Ermittlung des Finanzbedarfs der öffentlich-rechtlichen Sender (KEF) schlägt vor, sie um 73 Cent pro Haushalt und Monat zu kürzen, weil die neue Haushaltsabgabe den…
Weiterlesen

Wer spielt im deutschen Fernsehen eine Rolle? Frauenbild zwischen Fernsehrealität und Wirklichkeit

Wir freuen uns, Sie auf diese interessante Veranstaltung hinzuweisen, bei der unser Mitglied Belinde Ruth Stieve als Expertin eingeladen ist. Informationen entnehmen Sie bitte der unten stehenden Ankündigung bzw. der regelmäßig aktualisierten Webseite der WIFTG: https://tinyurl.com/wift-fachpanel Die Teilnahme ist kostenlos, um Anmeldung wird gebeten. Einladung zur Podiumsdiskussion Wann am 22. Januar 2014, Einlass 19:00, Veranstaltungsbeginn…
Weiterlesen

Bayern Ungeschminkt!

In NRW fing es an, nun geht es weiter… Bayern Ungeschminkt! Bayerns Schauspielerinnen und Schauspieler mal anders – und wir können noch viel mehr! Die Kölner Casting Directors Marc Schötteldreier und Iris Baumüller haben den Anstoß zur Aktion „NRW ungeschminkt“ gegeben, die der BFFS organisiert und umgesetzt hat (Infos dazu über die unten stehenden Links). In…
Weiterlesen

ES BRENNT AM STACHUS

Liebe Mitglieder, manche von Euch werden sich an unsere Aktion WIR GEHEN BADEN vor 2 Jahren am Münchner Stachus erinnern. Auch beim diesjährigen Münchner Filmfest sind wir an gleicher Stelle an einer Protestaktion beteiligt. Doch statt Wasser nutzen wir diesmal Feuer! Gemeinsam mit ver.di und 12 weiteren Berufsverbänden und Gewerkschaften wollen wir ein spektakuläres Zeichen…
Weiterlesen

Einladung zur BFFS-KEYNOTE 2013

BFFS-Vorstandsmitglied Heinrich Schafmeister erläutert die Ergebnisse bzw. den Verhandlungsstand des Tarifvertrags für Schauspielerinnen und Schauspieler des Ergänzungstarifvertrags Erlösbeteiligung Kinofilm der Gemeinsamen Vergütungsregeln mit ProSiebenSAT.   Samstag, 29. Juni 2013, von 11:00 Uhr bis 12:30 Uhr im Kino „Filmtheater Sendlinger Tor“, Sendlinger-Tor-Platz 11, 80336 München Liebe Interessierte, zum ersten Mal in der Geschichte der deutschen Film-…
Weiterlesen

Kulturpolitisches Trauerspiel um die Künstlersozialkasse

Steuerhinterziehung ist strafbar. Was aber würde wohl geschehen, wenn dieser Straftatbestand von niemandem kontrolliert und verfolgt würde? Richtig: Die Steuerehrlichkeit sänke dramatisch in den Keller, der Ehrliche wäre der Dumme. Ein vergleichbares Szenario veranstaltet die Schwarz-Gelbe Regierungskoalition derzeit mit der Künstlersozialkasse, indem sie eine Klarstellung des Gesetzes, dass die DRV zur zyklischen und nicht nur…
Weiterlesen

Stammtischerinnerung: 03. Juni 2013

Liebe Mitglieder, in der nächsten Woche finden die monatlichen BFFS-Stammtische in Berlin, Köln, Hamburg, München und Frankfurt am Main statt. Wir freuen uns auf euer zahlreiches Erscheinen jeweils um 19:00 Uhr. Hier gehts zu den einzelnen Themen im Juni!