Verleihung des Deutschen Fairnesspreises

Der Deutsche Schauspielpreis wird heute zum achten Mal verliehen. Neben den neuen Kategorien Theaterpreis und Synchronpreis wird es eine weitere Veränderung geben: Aus dem Starken Einsatz, unserem Gemeinschaftspreis mit ver.di, wird …

Weiterlesen »

6. August – BFFS jetzt Mitgesellschafter der GVL

Bundesverband Schauspiel e.V. (BFFS) möchte mit Beteiligung an der Gesellschaft zur Verwertung von Leistungsschutzrechten seinen Einfluss erhöhen und Künstlerrechte stärken. Berlin, 6. August 2019 – Der Bundesverband Schauspiel e.V. (BFFS) ist ab sofort Mitgesellschafter …

Weiterlesen »

Wachablösung bei der Themis

Die auf Initiative von BFFS, ver.di und ProQuote Film von 17 Branchenverbänden gegründete und von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien der Frau Staatsministerin Monika Grütters geförderte unabhängige …

Weiterlesen »

Hamburger Appell

Liebe Kolleginnen und Kollegen, über die Initiative der Hamburger BFFS-Patinnen, Paten und Mitglieder zur Aufnahme von Tarifverhandlungen im Bereich Bühne möchten wir euch informieren: Hamburger Appell Wir Hamburger BFFS-Patinnen und …

Weiterlesen »

Druck in der Hütte!

Zunächst einmal Zeitdruck. Insgesamt 25 Mitglieder hatten innerhalb von 5 Monaten 11 Anträge für die nächste Mitgliederversammlung gestellt – das gab es noch nie! – die jetzt am Montagnachmittag des …

Weiterlesen »

Aufruf zur Europawahl

Liebe Schauspielerinnen und Schauspieler, liebe Mitglieder, am 23. Mai startet die Europawahl! Diese Wahl ist entscheidend für Europas Zukunft! Hier werden die Weichen gestellt für die Lösungen oder die Auflösung …

Weiterlesen »

Etappensieg

Das Landgericht Berlin hat der Berliner Synchron vorläufig die Verwendung einer „Schiedsklausel“ untersagt Die Berliner Synchron GmbH (BSG) hatte Schauspielerinnen und Schauspielern im Synchronbereich über Vertragsklauseln den Weg zu ordentlichen …

Weiterlesen »

Kölner Stammtisch 11.03.2019

Vertragsrecht leicht erklärt Der März Stammtisch in Köln hat gezeigt, dass für ein „volles Haus“ nicht unbedingt Caster und Regisseure zu Gast sein müssen, auch das Thema Vertragsrecht kann für …

Weiterlesen »

Hamburger Stammtisch 04.03.2019

Privattheater – Quo vadis? Thema des Hamburger März-Stammtisches waren die Herausforderungen in der Privattheaterszene, mit denen einerseits wir Schauspieler*innen und andererseits die Privattheater selbst sowie die Behörde für Kultur und …

Weiterlesen »

Deutscher Schauspielpreis – Die Stimme!

Nach der gelungenen Verschmelzung der beiden Schauspielverbände IVS und BFFS sind nun alle Gattungen des Schauspiels bundesweit in einer starken Gewerkschaft vertreten. Diese Verbindung von dem, was ohnehin zusammen gehört, …

Weiterlesen »

Geschafft! Daten-Input für GVL!

Filmproduzenten melden Mitwirkungen der Schauspielerinnen und Schauspieler selbstständig an die GVL Im Schauspieltarifvertrag hatten sich die Filmproduzenten der Produzentenallianz dazu verpflichtet, die für die GVL relevanten Daten der Schauspielerinnen und …

Weiterlesen »

Gastbeitrag von Micki Meuser

Vor ca 9 Monaten hatte ich vor einer bevorstehenden massiven Desinformationskampagne durch die digitalen Plattformen gewarnt. Diese Kampagne ist nun im vollem Gange, und wer schon immer mal beobachten wollte, …

Weiterlesen »

Unser Laden wächst!

Seit der Gründung des BFFS im April 2006 ist ein stetiges Wachstum der Mitgliederzahlen zu beobachten. Auch jetzt – fast 13 Jahre später – stellen wir erneut fest: Der BFFS …

Weiterlesen »

Unständig wird umständlich und teuer

Neue Richtlinien für die Sozialversicherung bei Film- und Fernsehprojekten. Berlin, 18. Dezember 2018 – Für Schauspielerinnen und Schauspieler gelten bei Dreharbeiten spätestens Anfang 2019 neue Richtlinien zur versicherungsrechtlichen Beurteilung. Demnach …

Weiterlesen »