Heinrich Schafmeister

Heinrich Schafmeister
Heinrich Schafmeister wurde 1957 im Ruhrgebiet geboren und erhielt dort seine wesentliche Prägung. Der Beruf seines Vaters – hoher Richter der Sozialgerichtsbarkeit – wirkte auf den jungen Heinrich eher abschreckend und er nahm sich fest vor, später einmal etwas ganz, ganz anderes zu werden. Die Beatles weckten in ihm die Liebe zur Musik, er spielte in vielen Bands. Nach seinem Abitur mit mathematisch-naturwissenschaftlichem Schwerpunkt, leistete er seinen Zivildienst als Krankenpfleger, bevor er schließlich eine Schauspielausbildung an der Folkwang-Hochschule absolvierte. Seit 1984 arbeitet er vorwiegend am Theater und bei Film und Fernsehen. Seit Gründung des BFFS 2006 ist er dort im Vorstand als Schatzmeister und außerdem zuständig für die Ressorts Sozialer Schutz sowie Tarif- und Verhandlungspolitik.

Wir sind mehr

Unser BFFS hat die 3.000 erreicht Weniger Engagements, sinkende Gagen, am Theater, beim Drehen. Und trotzdem – oder gerade deswegen: Wir sind mehr geworden. Unser Bundesverband Schauspiel zieht immer neue …

Weiterlesen »

10 × Was will Ihre Partei tun – auch für uns?

… 1. Frage: Nur die wenigsten von uns Schauspielerinnen und Schauspielern sind „Stars“, wohlhabend oder finden die glamouröse Aufmerksamkeit der überregionalen Medien. Die meisten bereichern den grauen Alltag der Menschen …

Weiterlesen »

Zugabe bitte!

Gleichwertige Rollen sind das Eine – gleichwertige Bezahlungen das Andere Kompliment! Ihr, die maßgeblichen Sender in Deutschland – ARD, ZDF, ProSiebenSat.1 und RTL –, wolltet es genau wissen und habt …

Weiterlesen »

Tun, was in unserer Macht steht!

Jasna Fritzi Bauers Appell zur Volksbühne Berlin „Das ist ein bisschen emotional und lang geworden. Korrigieren muss man es auch nochmal.“ Mit dieser entschuldigenden Einleitung hat uns unsere junge Kollegin, …

Weiterlesen »